Download CSCW: Generische Unterstützung von Teamarbeit in verteilten by Tom Rüdebusch PDF

By Tom Rüdebusch

Viele Arbeiten in den Verwaltungs-, Entwicklungs-und anderen Abteilungen der Grofi und mittelstandischen Unternehmen beruhen auf Arbeitsvorgangen, an denen mehrere Personen beteiligt sind. Die Mittel der Zusammenarbeit wie auch ein koordiniertes Vorgehen beeinflussen hier wesentlich Effektivitat und Effizienz und damit die Lei stungsfahigkeit der Unternehmen. Weiter ist zu beobachten, daB in zunehmendem MaBe an Arbeitsplatzen vernetzte Rechner zur Verfiigung stehen. Diese Infrastruktur kann in Ver bindung mit neuen Software-Technologien mehreren Personen die Zusammenarbeit durch ein 'Uberbriicken' zeitlicher und raumlicher Distanzen sowie durch Hilfsmittel zur Koor dination erleichtern. Alle oft sehr unterschiedlichen Auspragungen des rechnergestiitzten gemeinsamen Arbeitens werden mit dem Begriff 'Computer-Supported Cooperative paintings' (CSCW) zusammengefaBt. In einer erst en genaueren Betrachtung unterscheidet guy grob zwischen dem 'asyn chronen' und dem 'synchronen' kooperativen Arbeiten. Das asynchrone kooperative Arbeiten kennzeichnet Arbeitsschritte, die nicht gleichzeitig stattfinden. Ein typisches Beispiel ist die Bearbeitung eines Versicherungsschadens durch mehrere Sachbearbeiter unterschiedlicher Funktion in einer Versicherung. Hier sind verschiedene Rollen und Ver antwortlichkeiten als Bestandteile der gesamten Vorgangsbearbeitung festgelegt. 1m Ge gensatz hierzu finden synchrone kooperative Arbeiten zeitgleich statt. Ein Beispiel ist das gemeinsame zeitgleiche Editieren eines Dokuments. Die rasante Entwicklung im Bereich der Multimedia-Technologie hat hier auch Audio-Video-Konferenzen als festen Bestand teil der Forschung und Entwicklung von CSCW-Systemen etabliert. Die meisten CSCW Systeme basieren entweder auf textual content, textual content und Graphik oder Audio und Video. Diese Aus richtungen bedingen unterschiedliche implementierungstechnische Fragestellungen, die in der nachsten new release von CSCW-Systemen medieniibergreifend betrachtet werden sollten.

Show description

Download Handbuch der Umformtechnik by Schuler GmbH PDF

By Schuler GmbH

"...Da neue Handbuch erfüllt durch Inhalt und Aufmachung alle Voraussetzungen, um ... zum Standardwerk für die Umformtechnik zu werden. ... außerordentlich aufwendig und durchgängig farblich gestaltet. ... used to be besonders auffällt, ist die äußerst übersichtliche Gliederung und Aufbereitung der Themen." (Die Maschine)

Show description

Download Grundlagen der Technischen Mechanik by Prof. Dr. rer. nat. Dr.-Ing. E. h. Kurt Magnus, Dr.-Ing. PDF

By Prof. Dr. rer. nat. Dr.-Ing. E. h. Kurt Magnus, Dr.-Ing. Hans Heinrich Müller (auth.)

Dieses Buch stellt f?r Studierenden der Ingenieurswissenschaften im Grundstudium das tragende Ger?st der Technischen Mechanik bereit. Ziel ist es, vor allem jene Studenten, die sich intensiv mit Mechanik befassen m?ssen, in die wesentlichen Grundgesetze und Arbeitsmethoden einzuf?hren. Insofern bildet dieses Buch das Fundament, von dem aus weiterf?hrende Teilgebiete der Mechanik erarbeitet werden k?nnen.

Show description

Download Rechenstrukturen und Geometrie mit LOGO by Gerhard Moll PDF

By Gerhard Moll

Dieses Buch ist kein Mathematikbuch, aber es benutzt mathematische Sachverhalte, die guy von der nine. Klasse an in der Schule lernt und in den Lehrbiichern nachlesen kann. Es ist auch kein typisches Computerbuch. Allerdings ist es nur mit Verstandnis zu lesen, wenn guy die darin beschriebenen Programme nachvollzieht. Die benutzte computing device­ sprache ist emblem, aber das Buch ist keine iibliche Einfiihrung in diese Programmiersprache. Die Algorithmen in diesem Buch sind jedoch meistens sehr einfach und werden in der Umgangssprache formuliert und in brand iibertragen so daB sie leicht zu verstehen und an­ zuwenden sind. Das Buch bringt zwei Begriffe miteinander in Verbindung, die nur auf den ersten Blick zusammenhanglos zu sein scheinen: Rechnen und Geometrie. MaB und Zahl gehoren allerdings schon zu den ersten geometrischen Erfahrungen des Menschen, ob es sich um Langen von Strecken, GroBen von Winkeln, um Flachen- oder Rauminhalte handelt. Seit der Erfindung der analytischen Geometrie gehoren auch die Positionen von Punkten, Geraden und Ebenen zu den durch Zahlen beschreibbaren und somit auch be­ rechenbaren geometrischen Objekten. Dariiber hinaus werden Kongruenz- und Ahnlich­ keitsabbildungen der Ebene und des Raumes als aus Grundabbildungen berechenbare Objekte aufgefaBt. Dies alles hat dazu gefiihrt, daB bereits in der Schule das Rechnen im Zusammenhang mit geometrischen Problemen eingesetzt wird. Es ist nicht verwunderlich, daB die in der Geometrie berechenbaren GroBen und Begriffe dort, wo ein computing device dies leisten kann, von einem computing device berechnet werden.

Show description

Download Datenschutz beim Online-Einkauf: Herausforderungen, by Alexander Roßnagel (auth.), Alexander Roßnagel (eds.) PDF

By Alexander Roßnagel (auth.), Alexander Roßnagel (eds.)

Ohne ausreichenden Datenschutz fehlt dem E-Commerce das Vertrauen. Dieses hat der Gesetzgeber erkannt und die rechtlichen Voraussetzungen zum Schutz, insbesondere zum Datenschutz der Online-Kunden geschaffen. Das Autorenteam um Prof. Roßnagel aus Mitarbeitern der DZ financial institution, der Fraunhofer-Gesellschaft und der Universität Kassel stellt dar, wie diese Anforderungen für das elektronische Einkaufen und Bezahlen erfüllt werden können.
Das Buch zeigt, wie das Vertrauen in E-Commerce durch realisierten Datenschutz gewonnen werden kann. Der Herausgeber hat in leitender Funktion an den erarbeiteten Lösungen, wie unter Wahrung aller Interessen elektronisch eingekauft und bezahlt werden kann, selbst mitgearbeitet. Das Zauberwort heisst DASIT (DatenSchutz-In-Telediensten). Dahinter verbirgt sich eine konkrete Lösung, die praktisch erprobt, wirtschaftlich zumutbar und technisch umsetzbar ist. So ist mit den Ergebnissen, die im Buch dargestellt werden, ein kleiner Quantensprung gelungen, mit dem Entwickler von e-Products und Anbieter von E-Commerce-Dienstleistungen ihren Kunden verlässlichen Schutz garantieren können. Der Vorteil: Mehr Akzeptanz bei den Kunden, mehr Kunden, mehr potenziell zufriedene Kunden.

Show description

Download Spieltheorie by Professor Guillermo Owen (auth.) PDF

By Professor Guillermo Owen (auth.)

In den letzten Jahren entstand ein erheblicher Bedarf an Lehrbüchern, die die Theorie der Zwei-und n-Personenspiel~ aus mathematischer Sicht VOllständig behandeln. Ich hoffe, daß das vorliegende Buch diese Lücke schließen wird. Die Theorie der Zwei-Personenspiele wird in den Kapiteln I bis V behandelt, die gewis­ sermaßen den ersten Teil des Buches bilden. Die letzten fünf Kapitel behandeln die n-Personenspiele und können zum zweiten Teil zusammengafaßt werden. Beide Teile sind voneinander unabhängig und stellen etwa je eine einsemestrige Vorlesung dar. Es können aber auch die Kapitel I, II, VIII, IX zu einem mehr theoretisch orientierten Elementarkurs zusammengefaßt werden. Überdies ist es möglich, einzelne Kapitel weitgehend beliebig für eine Lehrveranstaltung auszuwählen, ohne daß dabei zu sehr auf die restlichen eingegangen werden muß. Schließlich sei bemerkt, daß die meisten der bisher bekannten Lehrbücher die Teile der Spieltheorie behandeln, die in den Kapiteln II, III, VIII und IX zu finden sind. Ich habe versucht, die vorliegende Theorie mit mathematischer Strenge abzuhandeln. Gleichzeitig aber wurde - besonders in der zweiten Hälfte des Buches -der mathe­ matische Aufbau der Theorie durch heuristische Betrachtungen erläutert. Schließlich ist die Spieltheorie die mathematische Beschreibung bestimmter soziologischer Phä­ nomene; und es wäre daher in der Tat zu dürftig, die mathematische Darstellung ohne die zugehörigen sozialen Bezüge zu bringen.

Show description