Download Angewandte Laserchemie: Verfahren und Anwendungen by Herbert Stafast PDF

By Herbert Stafast

Die Laserchemie steht dank gro~er Fortschritte im Verst{ndnis laserinduzierter Prozesse und in der Entwicklung der Lasertechnik nun auf der Schwelle zur praktischen Nutzung. Dieses Buch eines erfahrenen Industrieforschers legt die Grundlagen und Anwendungsm|glichkeiten laserchemischer Verfahren so anschaulich und knapp wie m|glich dar. Es diskutiert daneben auch wirtschaftliche Erw{gungen zum Lasereinsatz wie Betriebskosten, Wartungsarbeiten und Standzeiten. Das Buch bietet eine ausgezeichnete Einstiegshilfe f}r den Neuling. Dem Anwender wird eine Fundgrube praxisspezifischer information bereitgestellt bis hin zu einem Leitfaden f}r Proze~kostensch{tzung.

Show description

Read or Download Angewandte Laserchemie: Verfahren und Anwendungen PDF

Best german_5 books

Lexikon der Fertigungsleittechnik: Begriffe, Erläuterungen, Beispiele

Das Lexikon der Fertigungsleittechnik dient vor allem Praktikern in der Industrie, die sich mit dem DV-Einsatz zur Fertigungssteuerung auseinandersetzen, als Nachschlagewerk. Durch die Darstellung von Methoden und Verfahren im Bereich der Produktionsplanung und -steuerung, wie auch durch umfangreiche Literaturhinweise, wird der Titel auch zu einem wichtigen Werk für Wissenschaftler und Studenten.

Digitaltechnik und Mikrorechner

Die Digitaltechnik und mehr noch die Mikroelektronik sind heute in vieler Munde. Sie haben zur Entwicklung neuartiger technischer Erzeugnisse und zur Verdrangung mancher alteren Formen technischer Produkte geftihrt und sie werden dies weiterhin tun. Informationen kann guy analog oder electronic verarbeiten.

Spieltheorie

In den letzten Jahren entstand ein erheblicher Bedarf an Lehrbüchern, die die Theorie der Zwei-und n-Personenspiel~ aus mathematischer Sicht VOllständig behandeln. Ich hoffe, daß das vorliegende Buch diese Lücke schließen wird. Die Theorie der Zwei-Personenspiele wird in den Kapiteln I bis V behandelt, die gewis­ sermaßen den ersten Teil des Buches bilden.

Extra info for Angewandte Laserchemie: Verfahren und Anwendungen

Sample text

1]. 60] den Einstieg in dieses Arbeitsgebiet erleichtern. 1IR-Laserchemie In der IR-Laserchemie eingesetzte Laser emittieren typischerweise Photonen der Energie 0,12 eV (10,6 11m, CO2-Laser) bis 0,5 eV (2,5 11m, HFLaser). Mit 12 bzw. 48 kJ/mol sind diese Photonenenergien klein gegenüber charakteristischen Aktivierungsenergien für chemische Gasphasenprozesse. 61]. Radikalische Reaktionen haben kleine oder gänzlich vernachlässigbare Aktivierungsenergien und benötigen zumeist keine (Laser-)Aktivierung.

4). Die Kombination von geeigneter Laserwellenlänge und kurzen Laserpulsen schließlich erlaubt die (selektive) Überführung von thermodynamisch stabilen in weniger stabile Verbindungen (Kap. 3: Isomerisierung und Halogenaustausch bei halogenierten Kohlenwasserstoffen). 110]. 3 Laserinduzierte Chemie in der Gasphase Die laserinduzierte Chemie in der Gasphase wird in diesem Kapitel nach den verschiedenen Anregungsmechanismen für Moleküle bzw. 3 Hochanregung und Plasmabildung unter Beteiligung eines elektronisch sehr hoch angeregten oder ionisierten Zustandes.

5. Optische Erzeugung hoch schwingungsangeregter Moleküle im elektronischen Grundzustand (a) durch elektronische Anregung mit nachfolgender elektronischer Relaxation, (b) durch elektronische Anregung und stimulierte Emission sowie (c) durch direkte Obertonanregung scher Relaxation im elektronischen Grundzustand abläuft. Diese Zuordnung hat außer den historischen Gründen auch praktische Vorteile, insbesondere solange der (mikroskopische) Reaktionsmechanismus nach der UVAnregung noch nicht geklärt ist.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 49 votes